• Wir sind für Sie da.

Individuelle Beratung zu Suchtmittelabhängigkeit oder Verhaltenssucht

Sucht hat viele Gesichter und kann sich als Abhängigkeit von legalen oder illegalen Substanzen, aber auch als Verhaltensabhängigkeit bezüglich Internet und Medien, Glückspielen, Pornografie und anderem zeigen. Im Beratungszentrum der Suchthilfe Region Basel finden Sie Unterstützung bei problematischem Konsum und/oder Suchtverhalten. Dabei richten wir uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und suchen mit Ihnen gemeinsam nach gangbaren Wegen zur Erreichung Ihrer Ziele. Unsere Angebote sind kostenlos und stets vertraulich. Informationen an andere Fachstellen, Ärzte, etc. geben wir nur mit Ihrem schriftlichen Einverständnis weiter. Auf Wunsch beraten wir Sie auch anonym.


Information und Beratung rund um legale und illegale Substanzen

Sie wissen nicht, ob Sie bereits abhängig von einer Substanz wie Alkohol, Nikotin, Cannabis, Kokain, Heroin, MDMH, Speed, Crack oder Medikamenten sind, oder Sie sich mittels problematischem Konsum auf dem Weg dazu befinden? Sie haben zunehmend Probleme in Ihrem Alltag und/oder Ihrem persönlichen Umfeld aufgrund Ihres Substanzkonsums? Wir beraten Sie bei allen Fragen rund um Ihren Konsum und klären gemeinsam, was für Ihre individuelle Situation sinnvoll und zielführend ist. Auf Wunsch informieren wir Sie auch über die verschiedenen Behandlungs- und Therapieangebote und unterstützen Sie bei der Wahl der für Sie geeignetsten Einrichtung, beim Eintritt, während der Behandlung sowie nach dem Austritt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in unserem Beratungszentrum eine auf Sie zugeschnittene Rückfallprophylaxe und Unterstützung im Umgang mit Behörden, Gläubigern, etc.

Unser Angebot umfasst:

  • Individuelle Beratung
  • Krisenintervention
  • Psychotherapie
  • Therapie-Indikation
  • Beratung bei Fahrausweisentzug (FuD und FiaZ)
  • Schuldenberatung und –regulierung
  • Einkommensverwaltung
  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Hausbesuche
  • NADA Ohrakupunktur

Haben Sie Fragen zu unserem Beratungsangebot bezüglich Substanzkonsum?
Wir sind für Sie da.

Barbara Rohrbach
E-Mail

Danielle Pfanner
E-Mail

Suchthilfe Region Basel
Beratungszentrum
Mülhauserstrasse 111
4056 Basel

Schreiben Sie uns

Wenn das Glücksspiel unglücklich macht

Ihnen wird immer mehr bewusst, dass Sie Ihre sozialen Kontakte und Hobbies kaum mehr pflegen, weil Sie Ihre freie Zeit vor dem Computer beim Online-Glücksspiel verbringen. Oder Sie haben das ständige Bedürfnis sich etwas zu kaufen, weil Sie sich dann vorübergehend keine Gedanken zu Ihrem drohenden Arbeitsplatzverlust machen müssen. Das sind nur zwei Beispiele, wie sich eine Verhaltenssucht bemerkbar machen kann. Wir beraten Sie bei problematischem bis abhängigem Verhalten rund um Kaufsucht, Glückspiel, Konsum von Pornografie, Social Media, Gaming, etc. Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, wie Ihr Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben aussehen könnte.

Unser Angebot umfasst:

  • Individuelle Beratung
  • Krisenintervention
  • Psychotherapie
  • Therapie-Indikation
  • Beratung bei Fahrausweisentzug (FuD und FiaZ)
  • Schuldenberatung und –regulierung
  • Einkommensverwaltung
  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Hausbesuche
  • NADA Ohrakupunktur

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten rund um Verhaltenssucht?
Wir sind für Sie da.

Barbara Rohrbach
E-Mail

Danielle Pfanner
E-Mail

Suchthilfe Region Basel
Beratungszentrum
Mülhauserstrasse 111
4056 Basel

Schreiben Sie uns

Zeitnahe und persönliche Beratung

Wenn Sie eine Information brauchen oder unsere Angebote unverbindlich kennenlernen möchten, können zu unseren täglichen Sprechstunden ohne Anmeldung kommen. Komplexere Themen rund um Sucht, oder auch konkrete Hilfestellungen brauchen etwas mehr Zeit. Kontaktieren Sie uns dafür bitte telefonisch, per Mail oder Chat und vereinbaren Sie einen Termin. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Unser Angebot umfasst

  • Offene Sprechstunde täglich von 15.00 – 16.00 Uhr
  • Individuelle Beratung nach Terminvereinbarung (telefonisch, per Mail, Chat)
  • Safer Dance Beratung und Drugchecking montags, alle 14 Tage

Sind Sie unsicher, ob Sie in die offene Sprechstunde kommen, oder doch einen Termin vereinbaren sollen?
Wir sind für Sie da

Barbara Rohrbach
E-Mail

Danielle Pfanner
E-Mail

Suchthilfe Region Basel
Beratungszentrum
Mülhauserstrasse 111
4056 Basel

Schreiben Sie uns