Fachfrau / Fachmann Gesundheit 60-80% für den Nachtdienst

Die Suchthilfe Region Basel ist eine der grössten privaten Trägerschaften in der Region Basel, mit Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Suchthilfe.

Für die Klinik ESTA mit ihrem Bereich Entzug, suchen wir per März 2020 oder nach Vereinbarung

Fachfrau/Fachmann Gesundheit oder dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann 60 - 80% für den Nachtdienst

Hauptaufgabengebiet:

  • Medikamentenabgabe auf Anweisung des Ärztlichen Dienstes
  • Gewährleistung des Klinikbetriebs in der Nacht mit allen notwendigen Interventionen gegenüber den Patienten
  • Begleitung und Unterstützung der Patienten in der Nacht
  • Administrationsaufgaben

Wir erwarten

  • Abschluss im Bereich Fachfrau / Fachmann Gesundheit oder ähnliche Berufe
  • Berufserfahrung, mind. 30 Jahre alt
  • Selbstständige, belastbare, flexible und kontaktfreudige Person
  • Hohe Sozialkompetenz
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse

Wir bieten

  • Interessante, herausfordernde, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Hohe Selbständigkeit und Eigenverantwortung im Bereich Nachtdienst
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Qualifiziertes, engagiertes Team
  • Weiterbildung und Supervision
  • Fortschrittliche Anstelllungsbedingungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an:
Suchthilfe Region Basel, Hans Peter Engler Leitung Klinik ESTA, Mülhauserstrasse 113, 4056 Basel
hp.engler@suchthilfe.ch

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Claudia Binetti, Bereichsleitung Klinik ESTA gerne zur Verfügung.
Telefon: 061 706 87 87

 

Gastfamilien

Die Suchthilfe Region Basel ist eine der grössten privaten Trägerschaften in der Region Basel, mit Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Suchthilfe.

Suchen Sie als Familie oder Paar eine neue Herausforderung und wünschen sich eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe? Sie haben ein freies Zimmer im Raum Basel oder näheren Umgebung (maximal eine Autostunde von Basel entfernt) und wollen sich gerne sozial engagieren? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit dazu. SPEKTRUM ist eine Institution der Suchthilfe Region Basel und bietet seit 30 Jahren Familienplatzierungen für Erwachsene und Jugendliche in einer schwierigen Lebenssituation und/oder einer Abhängigkeitserkrankung an.

Für das Familienplatzierungsangebot SPEKTRUM suchen wir zur Ergänzung unseres Familienpools

Gastfamilien

Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen in einer schwierigen Lebenssituation in ihrer Alltagsbewältigung
  • Zusammenarbeit mit den sozialarbeiterischen/sozialpädagogischen und therapeutischen MitarbeiterInnen des „Spektrums“

Sie bieten

  • Familiären Anschluss
  • Bereitschaft Menschen in einer schwierigen Lebenssituation am täglichen Familienleben teilhaben zu lassen
  • Ein freies Zimmer

Wir bieten

  • Interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Regelmässige interne Weiterbildungen
  • Familientagungen
  • Begleitung und Unterstützung durch qualifizierte Mitarbeiterinnen, die Sie beraten und die therapeutischen Prozesse gestalten
  • 24-Stunden Pikettdienst in Krisensituationen
  • Angemessene Entlöhnung, inkl. AHV

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Suchthilfe Region Basel, Familienplatzierung Spektrum, z.Hd. Séverine Salathe, Mülhauserstrasse 113, 4056 Basel
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Constance Hoppmann gerne zur Verfügung
Telefon: 061 921 11 93, E-Mail: Constance.Hoppmann(at)suchthilfe.ch 
www.suchthilfe.ch/spektrum.html

Suchthilfe Region Basel - Mülhauserstrasse 111-113 | 4056 Basel | Telefon 061 387 99 99 | Fax 061 387 99 95