Spenden

Angesichts knapper Mittel und steigender Leistungsanforderungen sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Helfen Sie mit, suchtmittelabhängige Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen und wieder in die Gesellschaft zu integrieren!

Wir setzen Ihre Spende nach Ihrem Wunsch ein: für alle Angebote der Suchthilfe Region Basel, für die Notkasse unserer Kontakt- und Anlaufstellen, für den KlientInnenfonds, der es Suchtmittelabhängigen ermöglicht, trotz ungesicherter Kostengutsprache Platz in einer therapeutischen Institution zu erhalten (Kosten pro Person und Tag: CHF 250 -360).

Im Beratungszentrum besteht zudem ein Integrationsfonds, der Beiträge oder ein Darlehen spricht für sozialintegrative Massnahmen (z.B. Kosten für Verein, Kurskosten oder Erwerb von Jahres-U-Abo).

Einzelspenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Postkonto 40-2832-9 / IBAN CH06 0900 0000 4000 2832 9

 

Suchthilfe Region Basel - Mülhauserstrasse 111-113 | 4056 Basel | Telefon 061 387 99 99 | Fax 061 387 99 95